AGB Privatkunden

'AGB Privatkunden', 'agb-privat', '', '

Allgemeine Geschäftsbedingungen Privatkunden

\r\n

1. Geltungsbereich

\r\n

Für alle Lieferungen des eldekor-shops an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

\r\n

2. Vertragspartner

\r\n

Der Kaufvertrag wird geschlossen zwischen der ELDEKOR Lackfabrik GmbH
Genter Straße 67 / 13353 Berlin (Mitte).

\r\n

Tel. 030 / 45 30 71 – 0 / Fax 030 / 45 30 71 – 20 / E-mail: info@eldekor.de

\r\n

Geschäftsführer: Bernhard Hackbarth; Handelsregister: Amtsgericht Berlin Charlottenburg 92HRB27765 / USt.-Ident: DE 136661424

\r\n

3. Angebot und Vertragsschluss

\r\n

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar; Irrtümer bleiben vorbehalten.

\r\n

Durch Ihren Klick auf den Kaufen-Button im letzten Schritt des Bestellvorgangs geben Sie eine rechtlich verbindliche Bestellung ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail annehmen.

\r\n

4. Widerrufsrecht

\r\n

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB; Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

\r\n

ELDEKOR Lackfabrik GmbH

\r\n

Geschäftsführer: Bernhard Hackbarth
Genter Straße 67
13353 Berlin (Mitte)

\r\n

Tel. 030 / 45 30 71 - 0
Fax 030 / 45 30 71 - 20
E-mail: info@eldekor.de\">info@eldekor.de

\r\n

5. Widerrufsfolgen

\r\n

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter \"Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise\" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

\r\n

Ausgenommen von der Rücksendung sind nicht ordnungsgemäß verschlossene Original-Gebinde und Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden, z.B. individuelle Tönungen.

\r\n

6. Preise und Versandkosten

\r\n

Die auf unserer Seite genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, aber keine Versandkosten. Die Höhe der Versandkosten finden Sie am Ende des Bestellvorgangs und in Ihrer Auftragsbestätigung.

\r\n

7. Lieferung

\r\n

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschland bis 30kg brutto mit dem Paketdienst DPD oder unserer beauftragten Spedition. Die Lieferzeit beträgt in der Regel 3-4 Arbeitstage.

\r\n

8. Zahlung und Eigentumsvorbehalt

\r\n

Die Zahlungsweise wählen Sie im Bestellprozess. Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

'

Nach oben scrollen